Am 5. Jänner 2018 fand die Jahreshauptdienstbesprechung der Feuerwehr Pöttelsdorf statt. Das Kommando konnte auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken, neben einem neuen Fahrzeug (VFA) standen vor allem die zahlreichen Einsätze im Mittelpunkt des Jahres 2017, das mit 38 Einsätzen zum bisher einsatzreichsten der FF Pöttelsdorf wurde. Abschnittskommandant ABI Adi Binder jun. überbrachte Grußworte seitens des Bezirkskommandos und nahm einige Ehrungen für langjährige Feuerwehrmitglieder vor. Weiters konnten zwei Neueintritte angelobt werden. Nach den Ansprachen von Vizebürgermeister BM Manuel Bauer und Bürgermeister OBI Rainer Schuber lud die Gemeinde alle Anwesenden zum bereits traditionellen Krenfleisch-Essen und anschließendem gemütlichen Beisammensein ein. Die Fotos der JHDB finden Sie hier.

Share →